webportrat

Geboren 1952 in Arbon TG, 1968-1971 Berufslehre in Basel, anschliessend längerer Auslandaufenthalt in Skandinavien. 1975 Eidgenössische Matur auf dem Zweiten Bildungsweg am Institut Athenäum in Basel. 1978-1983 Studium der Agronomie an der ETH Zürich. Kurse bei den Dokumentarfilmern Urs und Marlis Graf, 1983 Diplomarbeit als Film am Institut für Phytomedizin der ETH Zürich.

Seit 1984 eigene Filmproduktion in Basel, Realisation von Auftragsfilmen und Multimedia-Produktionen für Industrie, TV sowie private und öffentliche Organisationen. Herstellung von Spezialaufnahmen (Mikroskopische Filme, Zeitraffer, Nahaufnahmen). Realisation von Dokumentarfilmen mit naturwissenschaftlichen und historischen Themen.
Gran Prix Leonardo für den besten Film in Oekologie am Filmfestival in Parma 2000 ("Der Feind meines Feindes..." / Über Biologische Schädlingskontrolle und Artenvielfalt)

 

 

Ausgewählte Dokumentarfilme

 

  • 2010  <<Bilder der Erinnerung>> Filmreihe Region Basel 1933-1945 Realisation und Produktion, DVD erschienen im Christoph Merian Verlag Basel
  • 2004  Serie <<Mobilmachung>> Realisations - und Produktionsbegleitung <<Die Bedrohung>> als Teil der 22teiligen Serie, Video DVD
  • 2000  <<Faszination Bioforschung>> Video, Realisation
  • 1999  <<Archimob>> Projektentwicklung
  • 1998  <<Der Feind meines Feindes...>> Video, Realisation Gran Prix Leonardo am Filmfestival Parma
  • 1996  <<Das Platanensterben>> 16mm, Realisation
  • 1994  <<Computerkids>> Video, Realisation mit C. Acklin und A. Stoll

 

Atelierpartner  

Beat Ernst Fotografie   www.beat-ernst-basel.ch

Mauro Colazzo           www.colazzo-arch.com

Filme befreien den Kopf.

RW Fassbinder